Kritik an Ermittlungen

FAQ >>

Ajax-Fans festgenommen

Unzureichende Ermittlungen kritisert

 

Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth hat im Zusammenhang mit dem Fußballspiel 1. FC Nürnberg gegen AJAX Amsterdam mehrere Beschuldigte festgenommen, die angeblich vor dem Spiel in einem Nürnberger Biergarten randaliert haben sollen. Die Rechtsanwälte Jahn-Rüdiger Albert und Ralf Peisl haben deutlich Kritik an der Ermittlungsarbeit von Staatsanwaltschaft und Polizei geübt. Mehr lesen Sie hier: 

http://www.nordbayern.de/nuernberger-zeitung/nuernberg-region/fussball-fans-aus-holland-angeklagt-1.1455516

 

Zuletzt geändert am: 24.8.2011 um 23:56

Sekretariat

Fon: 0911 . 23 99 166-0
Fax: 0911 . 23 99 166 - 6
E-Mail:   info@ra-aob.de

Sprechstunden
Montag - Donnerstag 
9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr
Freitag
9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung OK