Nürnberger Nachrichten:

FAQ >>

Die Anwälte der Fans

 

Die Nürnberger Nachrichten berichteten am 05.08.2011 unter der Überschrift „Die Anwälte der Fans - Juristen üben Kritik am Umgang mit Fußballanhängern“ über die Tätigkeit der „Arbeitsgemeinschaft Fananwälte“ und Rechtsanwälte Ralf Peisl und Jahn-Rüdiger Albert. In dem Artikel sprachen sich beide unter anderem gegen die derzeitige Praxis bei der Verhängung von Stadionverboten aus und gegen die Stigmatisierung durch Aufnahme in die sog. „Gewalttäterdatei Sport“.

 

Den ganzen Artikel findet Sie unter http://www.nordbayern.de/nuernberger-nachrichten/nuernberg/die-anwalte-der-fans-1.1410018

 

 

Zuletzt geändert am: 11.8.2011 um 18:16

Sekretariat

Fon: 0911 . 23 99 166-0
Fax: 0911 . 23 99 166 - 6
E-Mail:   info@ra-aob.de

Sprechstunden
Montag - Donnerstag 
9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr
Freitag
9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung OK